Lebenslauf

  • 1956 – geboren in Osaka, Japan
  • 1975 - 77 – Osaka Foreign University
  • 1977 – Übersiedlung nach Europa
  • 1980 – Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München
    Meisterschülerin bei Prof. Winner
  • 1985 – Abschluss mit Diplom
  • 1985-87 – Aufenthalt in Japan
Ayako Koike

Ausstellungen

  • 1985 – Ministerium für Kultur und Wissenschaft, Bonn
  • 1987- 89 – Auftragsarbeit für die Zeitschrift "GEIST UND LEBEN" in München
  • 1989 – Hypobank in Weilheim
  • 1990/92 Kirchenzentrum Zorneding
  • 1993 – Berufsverband Bildender Künstler
  • 1996 – Rathausgalerie Burghausen
    Mohrvilla, München-Freimann
  • 1997/1998 – Kunstverein "Freiraum" Furth i.W.
  • 2000 – Galerie Kalman Museum, Ismaning
    BMW-Technik, München
  • 2001 – ”Zeitgleich” Abraxas, Augsburg
    Kunstverein "Freiraum", Furth i.W.
  • 2002 – Art Galerie N, München
    Galerie Kunstraum, Nürnberg
  • 2003 – Open Westend, München
    Art Galerie N, München
    Galerie Schneider München
  • 2004 – Jahresausstellung Kunstverein Ebersberg
    Art Galerie N, München

 

  • 2005 – Galerie Kunstraum Sterngasse Nürnberg
    Grosse Kunstausstellung des Kunstvereins Wasserburg
  • 2006 – Kunstverein Ottobrunn, U-Bahn Galerie Universität München
    Galerie Andrea Kaysser, München;
  • 2007 – Städt. Galerie Goethe53, München BBK München
  • 2008 – Lorem Ipsum mit BBK München
  • 2010 – Katholische Hochschul Gemeinde (KHG), Occurso für ökomenischen Kirchentag); Hochschule für Philosophie, Philosophische Fakultät SJ
  • 2011 – Truderinger Kunsttage 2011 , Kulturzentrum Trudering, München
  • 2013 - Galerie Westend, München
  • 2015/16– Mohrvilla Freimann mit Rosa Krinner
  • 2017 - Kulturwerkstadt Haus 10 ,Fürstenfeldbruck mit Rosa Krinner u. Sophie Kaiser,
    - Gemeinschaftsausstellung mit Anja Callam u. Phoebe Lesch, GalerieGEDOKmuc, München
    Große Kunstausstellung des Kunstvereins Wasserburg
  • 2018 - 84GHz Kultur im Keller, Galerie München mit R. Krinner

Öffentliche Ankäufe

  • Bayerische Staatsgemäldesammlung
  • Stadt Burghausen
  • Artothek München